archiv

Jacek Dehnel liest

Donnerstag, 8. Dezember 2022, 19 Uhr

Aber mit unseren Toten

CLUB DER POLNISCHEN VERSAGER –  Ackerstraße 168,  10115 Berlin

Der polnische Autor Jacek Dehnel liest aus seinem Zombie-Roman ABER MIT UNSEREN TOTEN. Der geht der Frage nach, was passiert, wenn die Geister der Vergangenheit tatsächlich zurückkehren: eine bitterböse Distopie, bisweilen urkomisch – und gemein aktuell.

Mit Jacek Dehnel

Moderation: Andreas Rostek

Gespräch auf Englisch – Eine gemeinsame Veranstaltung von edition.fotoTAPETA, buch|bund und Club der polnischen Versager

Mehr zu  dem Buch hier: https://www.edition-fototapeta.eu/dehnel_aber_mit_unseren_toten

HINTER DEM RÜCKEN

Haska Shyyan

Roman
Aus dem Ukrainischen von Claudia Dathe
ISBN 978-3-949262-11-1
Gebunden mit Schutzumschlag
13 x 22 cm
ca. 300 Seiten
22 € (D)
ERSCHEINT IM JANUAR 2023

» mehr

ABER MIT UNSEREN TOTEN

Jacek Dehnel

Roman
Aus dem Polnischen von Bernhard Hartmann und Renate Schmidgall
ISBN 978-3-949262-10-4
Gebunden mit Schutzumschlag
13 x 22 cm
320 Seiten
25 € (D)
 
 

» mehr

DER ANGSTSTEIN

Julia Cimafiejeva

Gedichte

Aus dem Belarusischen von Tina Wünschmann, sowie Thomas Weiler, Uljana Wolf und Lydia Nagel
ISBN 978-3-949262-20-3
Klappenbroschur 13 x 22 cm
104 Seiten
10,00 € (D)

» mehr

KRIEG UND FRIEDEN Ein Tagebuch

Tigran Petrosyan (Hrsg.) / taz Panter Stiftung

edition.fotoTAPETA_Flugschrift
Aus dem Russischen von Gaby Coldewey
ISBN 978-3-949262-21-0
Broschur
13 x 22 cm
144 Seiten
10 € (D)

» mehr

15 Jahre edition.fotoTAPETA – das Fest

Donnerstag, 10. November 2022 – 19.00 Uhr

Mit Autorinnen und Autoren des Verlags und vielen Gästen

Moderation: Andreas Rostek und Dagmar Engel.

Im Kaminzimmer vom Literaturhaus Berlin

Fasanenstraße 23 10719 Berlin

Sie sind herzlich eingeladen!

VERSTELLTER BLICK. Die deutsche Ostpolitik

Montag, 25. April 2022 – 19.30 Uhr

Mit Thomas URBAN

Moderation: Andreas Rostek

Lesung und Gespräch. In Kooperation mit der Tucholsky-Buchhandlung Berlin

Tucholskystr. 47 10117 Berlin

Mehr zu Buch und Autor hier: https://www.edition-fototapeta.eu/deutsche-ostpolitik

Samstag 19. März – 17.30 Uhr

Mit Thomas URBAN

Moderation: Nina WELLER

Lesung im Rahmen der Popup-Buchmesse Leipzig

Werk D in Leipzig Connewitz

Mehr zu dem Buch hier: https://www.edition-fototapeta.eu/deutsche-ostpolitik

Der REVOLVER CHRISTI

Freitag 20. Mai 2022,  20.00 Uhr

Revolver Christi – Eine Novelle

Hundt Hammer Stein Buchhändler –  Alte Schönhauser Str. 23/24 10119 Berlin

Der jungen Autorin Anna ALBINUS ist mit ihrer Novelle REVOLVER CHRISTI ein Überraschungscoup gelungen: Das Buch war unter den zehn besten Büchern des Jahres bei der HOTLIST 2021, gewann beim ÖSTERREICHISCHEN BUCHPREIS 2021 den Debütpreis und wurde 2022 mit dem Rauriser Literaturpreis für das beste deutschsprachige Debüt ausgezeichnet. Nun in Berlin: Ein Gespräch über theologische Fährten, über die Erinnerungen eines Kommissars, über Gewalt und Glauben und die Frage nach dem Ernst beim Verfassen einer überaus skurrilen Novelle…

Mit Anna Albinus

Moderation: Andreas Rostek

Eine Veranstaltung von Hundt Hammer Stein Buchhändler

Mehr zu  dem Buch hier: https://www.edition-fototapeta.eu/revolver-christi