archiv

Julia Cimafiejeva

Belarus auf der Buchmesse

Mittwoch, 20. Oktober 2021, 16 – 17.00 Uhr

Belarus – Staatsterrorismus und rasender Stillstand

Frankfurter Buchmesse – Leseinsel der unabhängigen Verlage (Halle 3.1 B105)

Fünfzehn Monate nach den gefälschten Wahlen, nach unzähligen Protesten, nach härtester Repression: von oben verordneter Stillstand, Hunderte in Haft und doch stiller Widerstand allenthalben und so viele AktivistInnen und AutorInnen im Exil… Was wird aus der Revolution „mit weiblichem Gesicht“?

Mit Julia Cimafiejeva, Alhierd Bacharevič und Alina Lisitzkaya

Moderation: Andreas Rostek

Eine Veranstaltung der Kurt Wolff Stiftung

Mehr dazu  hier: https://catalog.services.book-fair.com/veranstaltungen/tagesuebersicht-suche/eventcalendar_controller/Eventcalendar/eventcalendar_action/list/