Veranstaltungen Vorjahre

2016

SPUREN

Donnerstag 20.11.2016, 19.30 Uhr

Foto-Atelier Bernd Uhde, Eitzen I, 29553 Bienenbüttel

Der Verlag und zwei neue Bücher

Präsentation und Lesung

Im Rahmen der 7. Buchwoche Bienenbüttel stellt Andreas Rostek die edition.fotoTAPETA vor sowie die Novelle PARALLELEN MIT HUND, der Übersetzer Lothar Quinkenstein präsentiert SPUREN von Ludwik Hering.

Mehr dazu hier:

https://www.boersenblatt.net/sixcms/media.php/747/Buchwoche_2016_Komplett.pdf

Eine Veranstaltung im Rahmen der 7. Buchwochen Bienenbüttel

 

 

Regensburg: DIE UKRAINE-KRISE…

Donnerstag 12.05.2016, 15.00 Uhr

Universität Regensburg, Großer Sitzungssaal PT,

Universitätsstraße 31

93051 Regensburg

DIE UKRAINE-KRISE IST EINE KRISE EUROPAS

Lesung, Gespräch und Diskussion

Mit dem Autor Jerzy Maćków und Verleger Andreas Rostek

Eine Veranstaltung des Lehrstuhls für Vergleichende Politikwissenschaft an der Uni Regensburg

Mehr dazu hier: http://www.uni-regensburg.de/philosophie-kunst-geschichte-gesellschaft/vergleichende-politikwissenschaft-mittel-osteuropa/aktuelles/

STEFAN CHWIN IN DÜSSELDORF UND DARMSTADT

Donnerstag 28.04.2016, 19.00 Uhr

Gerhart-Hauptmann-Haus

Bismarckstr. 90

40210 Düsseldorf

EIN DEUTSCHES TAGEBUCH

Lesung und Gespräch

Der Autor Stefan Chwin im Gespräch mit der Herausgeberin und Übersetzerin Marta Kijowska.

Eine Veranstaltung der Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus in Kooperation mit: Polnisches Institut Düsseldorf und Deutsches Polen-Institut Darmstadt

 

Freitag 29.04.2016, 20.00 Uhr

Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung

Alexandraweg 23

64287 Darmstadt

EIN DEUTSCHES TAGEBUCH

Lesung und Gespräch

Der Autor Stefan Chwin im Gespräch mit der Herausgeberin und Übersetzerin Marta Kijowska.

Eine Veranstaltung des Deutschen Polen Instituts in Kooperation mit: Polnisches Institut Düsseldorf

BESTIARIUM im buch|bund

Samstag 16.04.2016, 19.00 Uhr

buch|bund Sanderstr. 8, Berlin Neukölln

BESTIARIUM

Lesung und Gespräch

Der Autor Tomasz Różycki in Gespräch mit dem Schriftsteller und Übersetzer Olaf Kühl und dem Verleger Andreas Rostek – Różyckis Roman BESTIARIUM in der edition.fotoTAPETA wurde von Marlena Breuer übersetzt.

Eine Veranstaltung der deutsch-polnischen Buchhandlung buch|bund und der edition.fotoTAPETA

2016 EIN DEUTSCHES TAGEBUCH

Donnerstag 07.04.2016, 19.00 Uhr

Hotel Baltic, Seebad Zinnowitz

EIN DEUTSCHES TAGEBUCH

Deutsch-polnischer Dialog und Lesung „Literatur im Zeichen aktueller politischer Herausforderungen“

Stefan Chwin im Gespäch mit Generalkonsulin Cornelia Pieper und Adam Krzemiński über sein Buch „Ein deutsches Tagebuch“.

Moderation: Andreas Kossert

Eintritt: 12 EUR

Eine Veranstaltung im Rahmen der Usedomer Kulturtage

2015

2015 – SEWASTOPOLOGIA

Mittwoch 2.12.2015, 20.00 Uhr

Tucholsky Buchhandlung Berlin, Tucholskystr. 47 10117 Berlin

SEWASTOPOLOGIA

Präsentation, Gespräch und Lesung

Präsentation des Buches SEWASTOPOLOGIA – Wiebke Porombka im Gespräch mit der Autorin Tatjana Gofman

Eintritt: 5 EUR, erm. 3 EUR

Mehr dazu hier:

http://www.buchhandlung-tucholsky.de/seiten/posts/buchpremiere—tatjana-gofman-stellt-ihr-debuet-84sewastopologia93-vor-117.php

Und mehr zu dem Buch gibt’s hier:

http://www.edition-fototapeta.eu/sewastopologia-2

 

Geschichten erzählen

Donnerstag 22.10.2015, 19.00 Uhr

Literaturwerkstatt Berlin, Knaackstr. 7 (Kulturbrauerei) 10435 Berlin

GESCHICHTEn ERZÄHLEN

Präsentation, Performance und Lesung

Buchpräsentation und Musikperformance mit Ulrike Almut Sandig und Grigory Semenchuk – und Teilnehmerinnen des EU-Projekts Transstar Europa.

Mehr dazu hier:

https://www.facebook.com/events/904840616277331/

Eine Veranstaltung von Transstar Europa

 

Mittwoch 21.10.2015, 19.00 Uhr

Literaturwerkstatt Berlin, Knaackstr. 7 (Kulturbrauerei) 10435 Berlin

GESCHICHTEn ERZÄHLEN

Lesung und Gespräch

Im Rahmen des Übersetzungswürfels Berlin: Lyriklesung mit Ondrej Buddeus, Veronika Dintinjana und Andrzej Kopacki

Moderation: Dagmar Leupold

Eine Veranstaltung von Transstar Europa

EIN DEUTSCHES TAGEBUCH

Freitag 09.10.2015, 18.30 Uhr

Polnisches Institut Wien, Am Gestade 7

EIN DEUTSCHES TAGEBUCH

Lesung und Präsentation

Martin Pollack präsentiert: Stefan Chwin „Ein deutsches Tagebuch“. Nach der Buchvorstellung spricht Martin Pollack mit dem Autor und mit dessen Frau, Krystyna Chwin-Lars, Herausgeberin des Buches.

Eine Veranstaltung des Polnischen Instituts

2015 Leipziger Buchmesse

Die edition.fotoTAPETA in Leipzig: Stand F 210 / Halle 5


Donnerstag, 12.03.2015, 17:30 Uhr
Lesen Sie blau! Und trinken Sie mit uns …
Am Stand: F 210 / Halle 5

Freitag, 13.03.2015, 12:30–13:00 Uhr
Forum International, Halle 4, Stand C503

VON HASEN UND ANDEREN EUROPÄERN
Lesung und Gespräch
Mit Tanja Maljartschuk und Claudia Dathe
Moderation: Andreas Rostek, edition.fotoTAPETA
Eine Veranstaltung von edition.fotoTAPETA

Freitag, 13.03.2015, 18:00–20:00 Uhr
Atelier Silke Wagler, Thomaskirchhof 20

VON HASEN UND ANDEREN EUROPÄERN
Lesung und Gespräch
Mit Tanja Maljartschuk und Claudia Dathe
Moderation: Andreas Rostek, edition.fotoTAPETA
Eine Veranstaltung von edition.fotoTAPETA im Rahmen von „Leipzig liest“

Freitag, 13.03.2015, 20:00–21:30 Uhr
Polnisches Institut Leipzig, Markt 10

DIE PENSION
Lesung und Gespräch
Mit Piotr Paziński und dem Übersetzer Benjamin Voelkel
Moderation: Martin Pollack & Andreas Rostek
Eine Veranstaltung des Polnischen Instituts Leipzig im Rahmen von „Leipzig liest“
in Kooperation mit dem Polnischen Buchinstitut,
der edition.fotoTAPETA und der Leipziger Buchmesse

Samstag, 14.03.2015, 13:00–14:00 Uhr
Halle 4, Stand E505 – Messe Forum Ostsüdost

DIE PENSION
Lesung und Präsentation
Mit Piotr Paziński
und dem Übersetzer Benjamin Voelkel
Moderation: Andreas Rostek, edition.fotoTAPETA
Eine Veranstaltung des Polnischen Instituts Leipzig im Rahmen von „Leipzig liest“
in Kooperation mit dem Polnischen Buchinstitut,
der edition.fotoTAPETA und der Leipziger Buchmesse

2015 Lesereise mit Piotr Paziński

Lesereise mit Piotr Paziński

Dienstag, 10.03.2015, 19:30 Uhr
Deutsches Polen-Institut, Mathildenhöhweg 2, 64287 Darmstadt
Autorenlesung und Gespräch
Moderation Andrzej Kaluza und Manfred Mack
Weitere Informationen: http://www.deutsches-polen-institut.de/termine/aktuell/die-pension-juedisches-leben-in-polen-heute/

Mittwoch, 11.03.2015, 19:30 Uhr
Literaturhandlung im Heine Haus, Bolkerstraße 53, 40213 Düsseldorf
Im Rahmen der Jüdischen Kulturtage NRW
Autorenlesung und Gespräch
Moderation: Mithu Sanyal
Übersetzung: Bernhard Hartmann
Weitere Informationen: http://www.heinehaus.de/index.php/2015/02/11/piotr-pazinski-die-pension/

Donnerstag, 12.03.2015, 19:00 Uhr
Alte Synagoge Essen, Edmund-Körner-Platz 1, 45127 Essen
Im Rahmen der Jüdischen Kulturtage Rheinland
Autorenlesung und Gespräch
Moderation: Uri Kaufmann
Übersetzung: Bernhard Hartmann
Weitere Informationen: https://www.essen.de/veranstaltungen_4/veranstaltungendetail_910879.de.jsp?Begin=12.03.2015

Freitag, 13.03.2015, 20:00 Uhr
Polnisches Institut, Markt 10, 04109 Leipzig

Lesung und Präsentation
Mit Piotr Paziński
und dem Übersetzer Benjamin Voelkel
sowie Martin Pollack
Moderation: Andreas Rostek, edition.fotoTAPETA
In Zusammenarbeit mit dem Polnischen Institut, Leipzig
Weitere Informationen: http://www.leipziger-buchmesse.de/ll/

Samstag, 14.03.2015, 13:00 Uhr
Leipziger Buch-Messe, Messe forum ostsüdost – Halle 4 Stand E505
Lesung und Präsentation
Mit Piotr Paziński
und dem Übersetzer Benjamin Voelkel
Moderation: Andreas Rostek, edition.fotoTAPETA
In Zusammenarbeit mit dem Polnischen Buchinstitut, Krakau
Weitere Informationen: http://www.leipziger-buchmesse.de/ll/

Sonntag, 15.03.2015, 18:30 Uhr
Buchhandlung paul+paula, Pfarrstr. 121, 10317 Berlin
Autorenlesung und Gespräch
Mit Piotr Paziński
Moderation: Benjamin Voelkel

Montag, 16.03.2015, 19:00 Uhr
Buchhandlung buch|bund, Sanderstr. 8, Berlin-Neukölln, 12047 Berlin

Autorenlesung und Gespräch
Mit Piotr Paziński
und dem Übersetzer Benjamin Voelkel
Moderation: Andreas Rostek, edition.fotoTAPETA
Weitere Informationen: http://www.buchbund.de/

2014

2014 Veranstaltung Białoszewski

Montag, 17. November 2014, 19.00 Uhr

Literaturwerkstatt: Kulturbrauerei, Knaackstraße 97, 10435 Berlin

Miron Białoszewski

Das geheime Tagebuch

Lesung und Gespräch

Dagmara Kraus, Dichterin und Übersetzerin,Tadeusz Sobolewski, Publizist und Henk Proeme, Freund des Autors.

Moderation: Andreas Rostek, edition.fotoTAPETA

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Polnischen Institut Berlin, der Literaturwerkstatt Berlin und der edition.fotoTAPETA – Eintritt: 5 EUR / 3 EUR

2014 – UKRAINE. Chronik einer Revolution

Mittwoch, 25. Juni 2014, 19.30 Uhr
Ukrainische Botschaft, Albrechtstraße 26,  Berlin-Mitte

UKRAINE
Chronik einer Revolution

von Konrad Schuller
Buchpräsentation

Der Autor Konrad Schuller im Gespräch mit Albrecht von Lucke, Redakteur der Blätter für deutsche und internationale Politik.

Moderation: Andreas Rostek, edition.fotoTAPETA

Wir präsentieren außerdem: All Things Ablaze  – Ein Film des ukrainischen Regisseurs Olexandr Techynsky 

Der Dokumentarfilm, von dem wir eine 12minütige Kurzfassung vorstellen, zeigt den Aufstand auf dem Majdan in Kiew von seinen fröhlichen Anfängen über die Eskalation der Gewalt bis zum tödlichen Finale im Februar 2014.

Eine Veranstaltung der edition.fotoTAPETA in Kooperation mit Blätter für deutsche und internationale Politik und der Tucholsky-Buchhandlung, Berlin-Mitte

2014 – Witold Gombrowiczs Berliner Notizen

Donnerstag, 22. Mai 2014, 20:00 Uhr
Polnisches Institut, Citadellstraße 7, 40213 Düsseldorf

Witold Gombrowiczs Berliner Notizen 

Gespräch mit Rita Gombrowicz und Olaf Kühl

2014 – „Ich hab noch mein Berlin im Koffer“.

Dienstag, 20. Mai 2014, 20:00 Uhr
Akademie der Künste Berlin (Hansaviertel), Hanseatenweg 10, 10557 Berlin

Lesung und Gespräch:

„Ich hab noch mein Berlin im Koffer“.

Witold Gombrowicz und die Deutschen

Mit Rita Gombrowicz, Ingo Schulze und Olaf Kühl

2014 – Partisanen – Gegenkultur aus Belarus

Freitag, 25. April. 2014, 19 Uhr
Galerie Treibhaus, Katharinenstr. 11–13, 01099 Dresden

Partisanen – Gegenkultur aus Belarus

Buchvorstellung und Vernissage

Mit Artur Klinaŭ

Eine Veranstaltung von literabel.de

2014 – PARTISANEN – Gegenkultur in Belarus

Freitag 14. März, 19:00 Uhr
Kulturny Dom B31, Bornaische Str. 31 (Hinterhaus), 04277 Leipzig (Süd)

PARTISANEN – Gegenkultur in Belarus

Buchpräsentation und Vernissage

Mit Taciana Arcimovic, Artur Klinau (BY), Steffen Beilich, Thomas Weiler, Tina Wünschmann (D)

Moderation: Andreas Rostek

Veranstalter: edition.fotoTAPETA, literabel.de

2014 – MAJDAN! Ukraine, Europa.

Freitag 14. März, 13.00 – 14.00 Uhr, Halle 4, E 503

MAJDAN!
Ukraine, Europa.

Lesung und Gespräch

Mit Serhij Zhadan, Yaroslav Hrytsak, Oxana Forostyna (angefragt)

Moderation: Claudia Dathe

Veranstalter: Lemberger Buchforum

2014 – Witold Gombrowiczs Berliner Notizen – Das Buch einer Rückkehr

Samstag 15. März, 18:30 Uhr
Apothekenmuseum, Thomaskirchhof 12, 04109 Leipzig (Zentrum)

Witold Gombrowiczs Berliner Notizen – Das Buch einer Rückkehr

Lesung und Gespräch

Mit Rüdiger Fuchs, Olaf Kühl

Moderation: Dagmar Engel

Veranstalter: edition.fotoTAPETA Berlin, Gombrowicz-Blätter Rostock

2014 – Miron Białoszewski: Das geheime Tagebuch

Samstag 15. März, 18:30 Uhr
Polnisches Institut, Markt 10, 04109 Leipzig (Zentrum)

Miron Białoszewski: Das geheime Tagebuch

Buch-Präsentation

Mit Dagmara Kraus (F), Andreas Rostek (D), Tadeusz Sobolewski (PL)

Moderation: Bernd Karwen

Veranstalter: Filiale Leipzig – Polnisches Institut Berlin, edition.fotoTAPETA Berlin

2014 – MAJDAN! Ukraine, Europa.

Sonntag 16. März, 12.00 – 13.00 Uhr
Forum OstSüdOst, Halle 4, E 505

MAJDAN!
Ukraine, Europa.

Buch-Präsentation, Gespräch

Mit Serhij Zhadan (UA), Claudia Dathe (D), Rebecca Harms (D)

Moderation: Sofia Onufriv (D/UA)

Veranstalter: tranzyt, translit e.V., edition.fotoTAPETA Berlin

2014 – MAJDAN! Ukraine, Europa.

Mittwoch 12. März, 19.00 – 21.00 Uhr
Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin-Mitte, Schumannstr. 8

MAJDAN!
Ukraine, Europa.

Lesung und Gespräch
Mit Andrij Ljubka, Schriftsteller, Ukraine | Yevgenia Belorusets, Fotokünstlerin, Ukraine | Andrij Portnov, Historiker, Ukraine | Kyryl Savin, Heinrich-Böll-Stiftung, Kiew

Moderation: Walter Kaufmann, Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin

Eine Veranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung mit translit e.V.

translit Heinrich Böll stiftung

2013

2013 – Artur Klinaŭ

12. Dezember 2013
19.00 Uhr im Goldene Zeiten Berlin, Goethestraße 12, in Zusammenarbeit mit dem Belarus-Salon von GIBO e.V.

Artur Klinaŭ

Der weißrussische Autor, Künstler und Zeitschriftenmacher Artur Klinaŭ ist auf Einladung der edition.fotoTAPETA derzeit für ein paar Wochen in Berlin, um einen Essay für unser Programm zu schreiben. Die These, die er dabei behandelt, hat es in sich: Allein Kunst & Kultur können die Krise seines Landes und der belarussischen Gesellschaft lösen – die Politik kann das nicht. Wir müssen nicht daran erinnern, dass Belarus unter Lukaschenka sich das Diktum eingehandelt hat, die einzige Diktatur in Europa zu sein …
Das Buch mit seinem Essay und Texten aus Klinaus einflussreicher Zeitschrift pARTisan erscheint im kommenden Frühjahr. Am 12. Dezember gibt es Gelegenheit, Klinau in Berlin-Charlottenburg zu treffen.

2013 – Skype Mama

13. November 2013
20.00 Uhr im Koeppenhaus in Greifswald, Bahnhofstraße 4/5

Skype Mama

Lesung und Gespräch mit der Herausgeberin Sofia Onufriv
Moderation: Vira Makovska
Eine Veranstaltung im Rahmen der Entwicklungspolitischen Tage in Mecklenburg-Vorpommern.

Cafe Koeppen

» Mehr dazu hier

 

2013 – Skype Mama

26. November 2013
19.00 Uhr in der Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin-Mitte, Schumannstr. 8

Skype Mama

Lesung und Gespräch mit Marjana Sawka, Serhij Hrydyn und Yevgenia Belorusets
Eine Veranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung in Zusammenarbeit mit translit e.V.

translit

» Mehr dazu hier

2013 – Witold Gombrowicz: Berliner Notizen

12. November 2013
20:00 Uhr in der eisbox in Berlin-Moabit, Elberfelder Straße 8

Witold Gombrowicz: Berliner Notizen

Lesung aus der Neuausgabe in der edition.fotoTAPETA
Olaf Kühl, Übersetzer und Autor, und Andreas Rostek, Verleger e.fT
Eine Veranstaltung im Rahmen von „Moabit liest. 2013“

moabit

Mehr dazu hier >>>

2013 – Skype Mama

5. November 2013
19.30 Uhr im Haus Böll in Rostock, Mühlenstr. 9

Skype Mama

Lesung und Gespräch mit der Herausgeberin Sofia Onufriv
Eine Veranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung im Rahmen der Entwicklungspolitischen Tage in Mecklenburg-Vorpommern.
» Mehr dazu hier

2013 – Witold Gombrowicz Berliner Notizen

1. November 2013
19 Uhr im buch|bund in der Sanderstraße 9 in Neukölln

Witold Gombrowicz Berliner Notizen

Buchpräsentation der Neuausgabe in der edition.fotoTAPETA
Olaf Kühl im Gespräch mit Andreas Rostek, Verleger der edition.fotoTAPETA
Eine Veranstaltung von buch|bund und edition.fotoTAPETA
Mehr dazu hier >>>

2013 – Nino Vetri liest aus Lume Lume

Nino Vetri liest aus Lume Lume

4. Juni 2013, 20 Uhr, Buchhandlung Dante Connection, Oranienstr. 165, in Berlin-Kreuzberg
5. Juni 2013,
19 Uhr,
Café Central im Hotel Chelsea, Jülicher Str. 1, Köln
Zusammen mit dem Istituto Italiano di Cultura
6. Juni 2013,
20 Uhr, Café Provinz, Cottaplatz 1, Marbach am Neckar

2013 – Skype Mama.

17. März 2013,14:00 – 15:00 Uhr, Forum OstSüdOst, Halle 4, Stand E505

Skype Mama.
Geschichten von Migration und Familie

Lesung und Gespräch
Mit Oleksandr Hawrosch, Oksana Luzyschyna, Halyna Kruk
Moderation: Jutta Lindekugel
Veranstalter: Translit e.V.

2013 – Lost Wor(l)ds. Ein europäisches Wörterbuch

14. März 2013, 17:00 – 18:00 Uhr, Café Europa, Halle 4, Stand E401

Lost Wor(l)ds. Ein europäisches Wörterbuch

Lesung und Gespräch
Mit Katja Lange-Müller, Goran Petrovic, Aris Fioretos
Moderation: Katharina Raabe
Veranstalter: Kulturgenossenschaft e.V.

2013 – Nino Vetri: Lume Lume und Die letzten Stunden meiner Brille

Sonntag, 13. Januar 2013
16 Uhr, im „Brot und Rosen“, Am Friedrichshain 6, Berlin, Prenzlauer Berg
Ein Nachmittag unter dem Motto non solo pane:
Wir zeigen als preview den Dokumentarfilm der Hamburger Journalistin Beate Schwarz Ciao bella ciao,
und wir lesen aus den Büchern von

Nino Vetri: Lume Lume und Die letzten Stunden meiner Brille

Eine gemeinsame Veranstaltung des Restaurants Brot und Rosen und der edition.fotoTAPETA

2012

2012 – edition.fotoTAPETA auf der Leipziger Buchmesse

15. – 18. März 2012

edition.fotoTAPETA auf der Leipziger Buchmesse

Besuchen Sie uns in der Halle 5 – Stand B 213
Mehr zur Buchmesse: http://www.leipziger-buchmesse.de

16. März 2012
19.30 Uhr im Theaterhaus Schille, Otto-Schill-Str. 7, Leipzig
Im Rahmen von leipzig.liest

WODKA FÜR DEN TORWART – 11 Fußball-Geschichten aus der Ukraine

Wir präsentieren unseren neuesten Titel: 11 AutorInnen auf der Suche nach einem Fußball – vor der EM 2012 in Polen und der Ukraine.
Es lesen Natalka Sniadanko, Serhij Zhadan, Claudia Dathe
Mehr dazu hier >>>

2012 – OSTEN WESTEN MITTE – Spaziergänge eines Planers durch das neuere Berlin

17. April 2012
19.30 Uhr, Unterwegs – Antiquariat & Galerie, Torstraße 93, Berlin (zwischen Rosenthaler Platz u. Gormannstraße)

OSTEN WESTEN MITTE – Spaziergänge eines Planers durch das neuere Berlin

Lesung und Gespräch mit dem Autor, dem Berliner Stadtplaner und Architekturkritiker Dieter Hoffmann-Axthelm
Und gleichzeitig die Vernissage einer Ausstellung des polnischen Fotografen Marek Pozniak mit Motiven aus dem Buch und weiteren Arbeiten zu Berlin.
Mehr dazu hier: http://www.berlinbook.com/


27. Januar 2012
20 Uhr im „Buchladen Bayerischer Platz“ in Schöneberg in der Grunewaldstraße 59 (unweit vom U-Bahnhof Bayerischer Platz)
Dieter Hoffmann-Axthelm stellt sein Buch

OSTEN WESTEN MITTE – Spaziergänge eines Stadtplaners durch das neuere Berlin

vor.
Der Autor ist Architekturkritiker und Stadtplaner und hat das Wachsen und Werden Berlins in den letzten Jahrzehnten mitgestaltet und aufmerksam begleitet. Sein Text zeigt die Bruchstellen und das Gelungene, zeigt, wie sich die Republik in ihren Bauten darstellt, und wendet den Blick dahin, wo das alte Stadt-Gewebe Berlins sich wieder durchsetzt, wenn es dazu auch nur die kleinste Chance hat. Zu unser aller Glück.

2012 -WODKA FÜR DEN TORWART

14. Juni 2012
Kiew, Goethe-Institut Ukraine, Wul. Woloska, 12/4
Pünktlich zum Start der Fußball-EM: Präsentation von

WODKA FÜR DEN TORWART – 11 Fußball-Geschichten aus der Ukraine

Mehr dazu hier: http://www.goethe.de/ins/ua/kie/deindex.htm


24.Mai 2012
19 Uhr, Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte, Fallersleber-Tor-Wall, 38100 Braunschweig

WODKA FÜR DEN TORWART – 11 Fußball-Geschichten aus der Ukraine

Es lesen und diskutieren die Übersetzerin Claudia Dathe und der Fußball-Fan Uwe Dathe.


12. Mai 2012
16.30 Uhr im Stadtmuseum Tübingen, Kornhausstr. 10

WODKA FÜR DEN TORWART – 11 Fußball-Geschichten aus der Ukraine

Im Rahmen der Tübinger Übersetzertage lesen und diskutieren die Autorin Tanja Maljartschuk (Kiew/Wien) und die Übersetzerin Claudia Dathe.
Moderation: Schamma Schahadat (Tübingen)
Mehr dazu hier: http://www.textabdruecke.uni-tuebingen.de


Tanja Maljartschuk
©Markijan Prochasko


11. Mai 2012
19.00 Uhr, Wien, Literaturhaus, Seidengasse 13
Präsentation von

WODKA FÜR DEN TORWART – 11 Fußball-Geschichten aus der Ukraine

Mit den AutorInnen Tanja Maljartschuk & Maxym Kidruk
Mehr dazu hier: http://www.literaturhaus.at/index.php?id=205&tx_ttnews[tt_news]=730&cHash=189253b019
Eine Veranstaltung des Vereins translit e.V. in Kooperation mit der Übersetzergemeinschaft und dem Literaturhaus Wien, mit Unterstützung von KulturKontakt Austria


16. März 2012
19.30 Uhr im Theaterhaus Schille, Otto-Schill-Str. 7, Leipzig
Im Rahmen von leipzig.liest

WODKA FÜR DEN TORWART – 11 Fußball-Geschichten aus der Ukraine

Wir präsentieren unseren neuesten Titel: 11 AutorInnen auf der Suche nach einem Fußball – vor der EM 2012 in Polen und der Ukraine.
Es lesen Natalka Sniadanko, Serhij Zhadan, Claudia Dathe

2012 – Roberta Tatafiore: Einen Tod entwerfen

17. Oktober 2012
19.00 Uhr, Otto Berg Bestattungen, Residenzstr. 68 in 13409 Berlin
Wie weit geht das Selbstbestimmungsrecht des Menschen im Sterben?
Ein Gespräch über das Buch von

Roberta Tatafiore: Einen Tod entwerfen

Mit Pieke Biermann und Michael De Ridder
Moderation: Andreas Rostek
» Mehr dazu hier

2011

2011 – Tadeusz Rolke und Chris Niedenthal im Gespräch

19. Dezember 2011
19.00 Uhr in Berlin-Neukölln in der Buchhandlung buch|bund, Sanderstraße 8

Tadeusz Rolke und Chris Niedenthal im Gespräch

Kurz vor Weihnachten und noch ein wenig Rückschau halten, und das gleich auf ein halbes Jahrhundert wäre das nichts? Die Warschauer Fotografen Chris Niedenthal und Tadeusz Rolke zeigen Bilder aus ihren großen Archiven und gehen der Frage nach: Lässt sich mit Fotos Geschichte  schreiben?

2011 – Das Buch vom Essen von Igor Klech

5. Juni 2011
19.00 Uhr, Berlin-Mitte, im Zagreus-Projekt, Brunnenstraße 9a

Das Buch vom Essen von Igor Klech

Wir präsentieren unseren jüngsten Titel im Zagreus-Projekt, der Koch-Galerie in Berlin-Mitte: Einführung in Buch und Autor durch Tatjana Hofmann, Lesung aus dem Text – und Essen! Ulrich Krauss kocht verschiedene Rezepte aus dem Buch.

2011 – edition.fotoTAPETA auf der Leipziger Buchmesse

17. – 20. März 2011

edition.fotoTAPETA auf der Leipziger Buchmesse

Besuchen Sie uns in der Halle 5 – Stand B 202
Mehr zur Buchmesse: http://www.leipziger-buchmesse.de

19. März 2011
17.00 Uhr, Leipziger Buchmesse – Halle 4 – Café Europa

IN YOUR FACE – Geschichte und Gesichter.

Wir präsentieren unseren neuen Titel im Rahmen von leipzig.liest:
das Buch von Chris Niedenthal und Martin Pollack, dem Träger des Leipziger Buchpreises zur Europäischen Verständigung 2011
» Mehr dazu hier

2011 -IN YOUR FACE von Chris Niedenthal und Martin Pollack

30. März 2011
18.00 Uhr, Lemberg/Lviv – Center for Urban History of East Central Europe.
Wir stellen unsere Neuerscheinung vor:

IN YOUR FACE von Chris Niedenthal und Martin Pollack

Der Fotograf Chris Niedenthal im Gespräch mit Verleger Andreas Rostek:
» Mehr dazu hier
Eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung Neighbor mit Fotos von Tadeusz Rolke und Chris Niedenthal in der Galerie Primus
» Mehr dazu hier

2010

2010 – Fotoausstellung Tadeusz Rolke „Wir waren hier“

07. — 30. September 2010

Fotoausstellung Tadeusz Rolke „Wir waren hier“

Magda Potorska Galerie miejsce | derOrt, Berliner Straße 165, 10715 Berlin
Vernissage: Montag, 6. September 2010, 20 Uhr
Begleitprogramm: Dienstag, 7. September 2010, 20 Uhr

Gesprächsabend — Verleger Andreas Rostek, edition.fotoTAPETA, spricht mit dem Fotografen Tadeusz Rolke zu seinem Bilderzyklus WIR WAREN HIER. Lesung aus dem gleichnamigen Buch.

2010 – SIMULATIONSFLUG ZUM MARS und STAR CITY GESCHICHTEN VOM MARS

24. März 2010, 20 Uhr
Themenabend

SIMULATIONSFLUG ZUM MARS und STAR CITY GESCHICHTEN VOM MARS

Prof. Hanns-Christian Gunga, Zentrum für Weltraummedizin, Charité Berlin
Wilhelm-Foerster-Sternwarte e. V. mit Planetarium am Insulaner Munsterdamm 90 (Am Insulaner), Berlin

2010 – Heute Neunzig Jahr

19. März 2010, 19.30 Uhr
Lesung

Heute Neunzig Jahr

mit den Fotografien von Rafał Leszczyński
Literaturhaus Uwe Johnson, Im Thurow 14, Klütz

2009 - 2007

2009 – Wirklichkeit auf Ukrainisch

13. März 2009, 19.30 Uhr

Wirklichkeit auf Ukrainisch

Serhij Zhadan liest aus seinem neuen Buch „Die Selbstmordrate bei Clowns“
Tapetenwerk: Galerie photan, Lützner Straße 91, 04177 Leipzig

2008 – Eine neue Normalität? Polen und Deutsche

18. November 2008, 18 Uhr

Eine neue Normalität? Polen und Deutsche

Gunter Hofmann und Adam Krzemiński im Gespräch
Eine Veranstaltung des Verlags edition.fotoTAPETA und der Buchhandlung „Buch & Service im AA“ im Rahmen der Berlin-Brandenburgischen-Buchwochen, Auswärtiges Amt, Werderscher Markt 1, 10117 Berlin

2007 – Schuld & Sühne & Stolz & Vorurteil

6. Dezember 2007, 17.00 Uhr

Schuld & Sühne & Stolz & Vorurteil

Polen und Deutsche
Gunter Hofmann und Adam Krzemiński im Gespräch mit Richard von Weizsäcker
Evangelische Akademie zu Berlin im Französischen Dom in Berlin Mitte, Gendarmenmarkt 5