9783940524546

PARALLELEN MIT HUND – Eine Novelle aus Zamość

Andreas Rostek

ISBN 978-3-940524-54-6
gebunden mit Schutzumschlag, 13 x 22 cm
160 Seiten
16,80 € (D)
ERSCHEINT AM 1.10.2016

Eine Novelle über Dummheit, auch politische Dummheit, und über den Wunsch nach Wiedergutmachung, eine Novelle über den Satz von den Parallelen, die sich im Unendlichen treffen, eine Novelle über die überraschende Ähnlichkeit in der Schilderung der ersten Augenblicke der Welt durch die moderne Physik und die uralten jüdischen Texte – und über das Wiedersehen zweier Männer, die verschiedener nicht sein könnten in dem polnischen Städtchen Zamość. Und immer dabei: ein Hund, der sich erinnert … an vieles, vielleicht an zu vieles.

 

» Jetzt kaufen   » Als e-book kaufen
» Blick ins Buch
» Buchbeschreibung PDF
» Cover Ansicht

Andreas Rostek

Journalist, Verleger, Übersetzer, Autor. Geboren 1955 am Niederrhein, lebte und arbeitete seither in Berlin, Bologna, Rom, Lugano, Washington und wieder in Berlin und wird zuletzt (fast) immer von einem 14 Jahre alten Jack Russell begleitet.

 

Details

ISBN: 978-3-940524-54-6
Einband: gebunden mit Schutzumschlag
Format: 13 x 22 cm
Seiten: 160 Seiten
Preis: 16,80 € (D) | 17,25 € (A) | 18,25 SFR (CH)
Shop: » Kaufen bei edition.fotoTAPETA