WIR, EUROPA
Fest der Völker

Laurent Gaudé

Aus dem Französischen von Magret Millischer
ISBN 978-3-949262-06-7
Geb. mit Schutzumschlag
13 x 22 cm
144 Seiten
15 € (D)
ERSCHEINT ANFANG OKTOBER 2021

„Seit einiger Zeit scheint Europa vergessen zu haben, dass es aus Epen und Utopien hervorgegangen ist.“ Der französische Autor weiß da Abhilfe. In einem langen Poem hält er den Ländern Europas den Spiegel vor – in ungewöhnlicher Form präsentiert Gaudé eine Verteidigungsrede der besonderen Art: „die europäische Erzählung, eine Geschichte aus Begeisterung, Wut und Freude …“

Laurent Gaudé

Geboren 1972 in Paris, Schriftsteller, Theaterautor, zahlreiche Romane, mehrere Auszeichungen, u. a. Prix Goncourt, Prix Jean Giono und Euregio-Literaturpreis. Für Nous l’Europe, banquet des peuples, erhielt Gaudé 2019 den Preis des Europäischen Buches.

» Jetzt kaufen
» Cover Ansicht

Details

ISBN: 978-3-949262-06-7
Einband: Geb. mit Schutzumschlag
Format: 13 x 22 cm
Seiten: 144 Seiten
Preis: 15 € (D) | 15,50 € (A) | 17,50 SFR (CH)
Shop: » Kaufen bei edition.fotoTAPETA